Stadt bleibt auch jetzt sauber

Schwerin • Das Corona-Virus beeinflusst gravierend das private und öffentliche Leben. Zahlreiche Betriebe mussten auf staatliche Anordnung schließen. Nicht so die Schweriner Abfallentsorgungs- und Straßenreinigungsgesellschaft mbH (SAS). Sie ist ein Unternehmen der kritischen Infrastruktur. Daher hat die Geschäftsführung frühzeitig Maßnahmen zum Schutz der Mitarbeiter ergriffen. Vieles hat sich geändert.

Weiterlesen …

Ausgabe von Gelben Säcke ist weiterhin gesichert

Schwerin • Durch die derzeitige Schließung des Stadthauses und der Schweriner Recyclinghöfe ist eine direkte Ausgabe von Gelben Säcken an diesen Standorten momentan nicht möglich.

Weiterlesen …

SAS liefert Gartenprodukte auch in kleinen Mengen nach Hause

Schwerin • Durch die Schließung der Baumärkte können viele Schwerinerinnen und Schweriner keine Gartenprodukte einkaufen.

Weiterlesen …

Schweriner Recyclinghöfe bleiben vorerst geschlossen

Schwerin • Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen in Bezug auf das Coronavirus in Schwerin und als weitere Vorsichtsmaßnahme zur Eindämmung ...

Weiterlesen …