Neuigkeiten der SAS

Bleiben Sie auf dem Laufenden, was es bei uns Neues gibt.

Kita „Sonnenschein“ Schwerin besucht die SAS.
Foto: maxpress/srk

Zum Abschluss ihrer Projektwoche hat die älteste Gruppe der Kita „Sonnenschein“ die SAS besucht. Bei einem spannenden Rundgang konnten die Kids Mitarbeiter bei der Arbeit beobachten und zusehen, wie Bagger und Förderbänder sich bewegen.

SAS spendet 350 Euro an Kita „Nandolino“ Schwerin.
Foto: SAS/Wetzel

Auf der Schrubberparty haben zahlreiche Ballonfahrer für ein Umweltprojekt der Kita gGmbH gespendet. Die SAS hat den Betrag noch etwas aufgerundet, sodass nun eine Summe von 350 Euro an die Kindertageseinrichtung „Nandolino“ überreicht werden konnte.

Zahlreiche Gartenfreunde nutzen die Möglichkeit für das Abliefern der Äste und Zweige auf dem Wertstoffhof so intensiv, dass der SAS die Container täglich mehrmals wechseln muss
Fotos: maxpress/srk

Auf dem Wertstoffhof der SAS herrscht ein reges Treiben: Da werden Grünschnitt vom Autoanhänger in den Sammelbehälter gegabelt, die alten Matratzen in den Sperrmüllcontainer geschoben oder mit einer großen Schaufel Kompost in Wannen und Eimer geschippt. Das Frühjahr hat begonnen.

Marco Strack stellte seine Kehrmaschine zum ersten Mal in einer Kindertagesstätte vor
Marco Strack stellte seine Kehrmaschine zum ersten Mal in einer Kindertagesstätte vor

Dieser Kindertag wird lange in Erinnerung bleiben. Gleich zwei Autos der SAS rollten am frühen Morgen vorsichtig auf den Hof der Kita Zwergenhaus und lösten großes Staunen bei den kleinen Bewohnern aus. Schnell bildeten sich Trauben um diese Fahrzeuge, denn alle wollten nah dabei sein.

Schwerin • „In der vergangenen Woche haben wir zum Beispiel in zwei Schulen ausgediente Computertechnik, Drucker, Beamer und alte Telefone abgeholt, vorsortiert und für das Elektro-Recycling ...

Schwerin • Die Ludwigsluster Chaussee, in der die SAS mit dem Wertstoffhof ihren Hauptsitz hat, gehört zu den 22 Straßen, die es auf das Spielfeld der Monopoly Schwerin Edition geschafft haben. ...

Schwerin • Für die diesjährige Schrubberparty auf dem Bertha-Klingberg-Platz hatte die SAS einen besonderen Höhepunkt organisiert – eine kleine Ballonfahrt. Wer die Chance genutzt hat, mit ...

An die Zangen und los – die Kita Zwergenhaus machte sich mit den drei- bis sechsjährigen Kindern auf zur Sammelaktion. Fotos: Stephan-Rudolph Kramer
An die Zangen und los – die Kita Zwergenhaus machte sich mit den drei- bis sechsjährigen Kindern auf zur Sammelaktion. Fotos: Stephan-Rudolph Kramer

Mit einem Gedicht über die Müllabfuhr begrüßen die 3- bis 6-jährigen Kinder die SAS-Mitarbeiterin Angelika Wetzel. Sie trägt ein besonderes Geschenk unter dem Arm: Zehn Müllgreifer. „Wir haben bei der SAS ...

Stephan Wilmer ist neuer Betriebsleiter. Foto: Stephan-Rudolph Kramer
Stephan Wilmer ist neuer Betriebsleiter. Foto: Stephan-Rudolph Kramer

Der neue Betriebsleiter der Schweriner Abfallentsorgungs- und Straßenreinigungsgesellschaft mbH (SAS) heißt Stephan Wilmer. Für den gebürtigen Magdeburger ist es kein Neustart. Immerhin war er schon etwa ...

Mit einer Anforderungskarte teilen die Schweriner der SAS mit, ob sie die Selbstanlieferung oder die Abholung wünschen. Foto: Stephan-Rudolph Kramer
Mit einer Anforderungskarte teilen die Schweriner der SAS mit, ob sie die Selbstanlieferung oder die Abholung wünschen. Foto: Stephan-Rudolph Kramer

Die SAS bietet einen umfangreichen Service. So können die Kunden ihren Sperrmüll sowie Elektro- und Metallschrott nicht nur einmal im Jahr vor der Haustür abholen lassen, sondern auch in einem vereinbarten Zeitfenster ...

Schwerin • Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, in einem Ballon über der Stadt zu schweben? Das könnte Wirklichkeit werden. Denn die SAS hat für die Schrubberparty am 25. März ...